Update Juni 2017
23. Juni 2017

Nun auch eine Sommerschule!
Unser zweites selbsterwärmendes Schulhaus wird nun im Sommer noch intensiver genutzt. Eine Gruppe von tibetischen Mönchen unterrichtet dort nun 3 Monate lang kleine Novizen aus 3 der umliegenden Klöster ganztags. Dazu kommen 21 interessierte „normale“ Schulkinder die sich am späten Nachmittag, wenn der Unterricht in der staatlichen Schule vorbei ist dazu gesellen um zum Beispiel dem Unterricht in buddhistischer Philosophie beizuwohnen.

Diese fortschreitende, intensive schulische Nutzung hat auch eine indische (100% hinduistische) Hilfsorganisation so beeindruckt, dass sie zwei Computer zur Verfügung gestellt haben, damit die Schulkinder lernen mit der modernen Technik umzugehen. Wenn dieses Unterprojekt gut anläuft sollen im nächsten Jahr von deren Seite noch weitere Computer folgen.

Das im letzten Jahr fertig gestellte Küchengebäude für die Nonnen hat nun auch seinen letzten Schliff im Innenausbau bekommen und alle sind glücklich.

Ende Juli fährt wieder eine Gruppe aus Zahnärzten und Ärzten zusammen mit einer Gruppe Pfadfindern hinauf. Neben der routinemäßigen Betreuung der Patenschaften und der Zahnfürsorge sollen in diesem Jahr auch die Pfadfinder mit ihrem Projekt zum Zuge kommen. Sie haben den Plan für die Kinder auf unserem Gelände einen Beachvolleyballplatz zu errichten und ersten Unterricht im spielen zu geben. Des Weiteren ist von uns eine hochwertige, klappbare Tischtennisplatte angeschafft worden, die allerdings noch in Srinagar steht und hoffentlich einen Platz auf dem Pickup der Geländewagenkarawane findet.

Nach der Reise werden wir erneut berichten.

Das neue Küchengebäude für die Nonnen bewährt sich im Schnee
1. April 2017

IMG_9330

IMG_9331

17671196_10155136338489687_1915140909_n

17619760_1049757598491395_498034957_n

17619669_1049759415157880_1216677164_n

Die neuesten Bilder aus Sani. Das neue Küchengebäude für die Nonnen bewährt sich im Schnee.

Starke Schneefälle in Sani
26. Februar 2017

IMG_8550

IMG_8551

Uns haben Fotos von den diesjährigen, starken Schneefällen in Sani erreicht. Auf einem Foto ist das Kloster zu sehen – auf dem anderen die Männer, die gerade das Dach von Haus Nr. 1 vom Schnee befreit haben.

Gruppenfoto der Patenkinder
23. Dezember 2016

2016-12-15-gruppenfoto-patenkinder
Wir danken allen Förderern für Ihre Unterstützung 2016 die es uns u.a. möglich gemacht hat den Nonnen in den Bergen über Sani ein neues Küchengebäude zu bauen und die Winterschule für die Kinder weiter auszubauen und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr.

Küchenneubau für das Nonnenkloster in den Bergen von Sani
20. September 2016

Unser aktuelles Projekt 2016, der Küchenneubau für das Nonnenkloster in den Bergen von Sani. In Zusammenarbeit mit der Khadchodling Stiftung.

Rebuild Khachodling Kitchen from Khachodling on Vimeo.

In the remote Himalayan region of Zanskar renowned for its holy sites and spiritual power – rebuilding the Khachodling Kitchen in Sani has begun. We’re asking for your assistance to complete this essential project that will benefit the whole community.

Global warming has caused dramatic changes to the winter climate. Under the weight of dense and heavy snow the traditional kitchen roof collapsed and the old building was completely destroyed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen